Neuer Fahrantrieb

Nový pohon pojezdu

Der innovative Fahrantrieb.
Präzise auf den Einsatz abgestimmt: der neue synergetische Fahrantrieb.

Der neue synergetische Fahrantrieb vereint die Vorteile von kraftstoffsparendem Schaltgetriebe mit stufenlosem hydrostatischen Fahrantrieb. Die Vorteile beweisen sich in der Praxis: Die Arbeitsgeschwindigkeit kann unabhängig von der Motordrehzahl stufenlos eingestellt und mit der Tempomatfunktion gehalten werden. Und beim Umsetzen zwischen Einsatzorten oder beim Rangieren kann während der Fahrt einfach zwischen stufenlosem und mechanischem Getriebe gewechselt werden. Dieses System erleichtert damit die Arbeit für Anwender und steigert die Produktivität.

 

Fahrantrieb

Der neue synergetische Fahrantrieb steht an der Spitze der technologischen Innovation. Denn der neue, bedarfsgerecht ausgelegte Fahrantrieb ermöglicht das stufenlose Einstellen der Geschwindigkeit in einem deutlich erweiterten Bereich von 0 bis 50 km/h.

Dabei arbeitet er sehr effizient und ist kinderleicht zu bedienen. Durch eine optimierte Hochdruckregelung werden große Zugkräfte erreicht, was den neuen Unimog Geräteträger noch leistungsfähiger macht. Das System erlaubt auch den Wechsel zwischen mechanischem und hydrostatischem Antrieb – während der Fahrt – und ermöglicht damit effizientes Arbeiten mit optimaler Geschwindigkeit und Fahren mit bestem Wirkungsgrad.

Keine Unterbrechung beim Wechsel zwischen Arbeiten und Fahren. Die neue Drive-Work-Modus genannte Funktion erweist sich im Alltag als große Hilfe: Ist beispielsweise im Mäheinsatz ein Abschnitt erledigt, wird einfach im fliegenden Wechsel das Schaltgetriebe aktiviert.

Das geschieht wie folgt: Wenn die Höchstgeschwindigkeit des hydrostatischen Fahrantriebs von 50 km/h erreicht ist, wird durch Betätigen der Fahrkupplung oder optional automatisch auf das Schaltgetriebe umgeschaltet. Das Ausscheren in den fließenden
Verkehr wird somit schneller und sicherer. Und die Wahl, welcher Antriebsmodus aktuell der geeignetste ist, erfolgt ab sofort spontan – ganz ohne Abbremsen.

Neu Der synergetische Fahrantrieb

Der synergetische Fahrantrieb kann auf vier verschiedene Arten einfach variiert werden: mit Fahrpedal und Bremse

  • über den Arbeitstempomat
  • mit dem linken Lenkstockhebel
  • mit dem neuen Multifunktions-Joystick

Weitere Vorteile: Gangstufen sind während der Fahrt schaltbar

  • Gangstufen sind während der Fahrt schaltbar
  • Fliegender Wechsel zwischen Schaltgetriebe und hydrostatischem Fahrantrieb
  • Einfache Bedienung und Aktivierung
  • Work-Modus für Arbeiten mit konstanter Motordrehzahl
  • Drive-Modus für stufenloses Fahren von 0 bis 50 km/h
  • Wahl zwischen einsatzorientierten Fahrzuständen „effizient“, „komfortabel“ und „kraftvoll“

 

 

Nová páčka na sloupku řízení

Neuer Lenkstockhebel: Mit der linken Hand können Anwender Fahrtrichtung, Gang und Tempomat bedienen – und haben die rechte Hand zum Beispiel für Geräte-Stellbewegungen mit dem Multifunktions-Joystick frei.