Ergonomischer Arbeitsplatz

Příjemné pracoviště

Ein begehrter Arbeitsplatz. Neues Interieur für hohe Bedienerfreundlichkeit und Ergonomie.

Einsteigen, wohlfühlen, loslegen: In die Entwicklung des neuen Fahrerhauses sind die Erfahrungen und  Verbesserungswünsche vieler Anwender eingeflossen. Das betrifft eine komfortable Sitzposition und ein schnelles Erfassen aller Einstellungen im neuen Kombiinstrument. Diese Verbesserungen tragen erheblich zu mehr Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit bei und sorgen dafür, dass Arbeit und Komfort im neuen Unimog Hand in Hand gehen. Denn je schneller und intuitiver Anwender die vielen verschiedenen Fahr- und Arbeitsfunktionen bedienen, desto sicherer und zuverlässiger ist der Einsatz im Gelände.

Bietet beste Arbeitsbedingungen: das neue Bedienkonzept.

Ergonomisch vorankommen: Das neu gestaltete Fahrerhaus unterstützt den Fahrer, gerade wenn der Job keinen Spielraum für lange Überlegungen zulässt: Ergonomisch und intuitiv angeordnet vereinfachen sämtliche Elemente die Bedienung. Die Sitzposition im schwingungsarmen Bereich hinter der Vorderachse ermöglicht komfortables Fahren im Gelände und gibt einen sehr guten Überblick auf den Fahrbereich. Diesen leuchten das Tagfahrlicht und die neuen Scheinwerfer optimal aus.

Fühlen Sie sich ganz wie zuhause. Das Fahrerhaus bietet hohen Komfort und erleichtert das Arbeiten. Die neue Heizungs- und Klimaanlage schafft bei jeder Witterung eine wohltemperierte Arbeitsatmosphäre.Das serienmäßige Hochdach und der angepasste Motortunnel bieten Platz für zwei vollwertige Einzelsitze und den optionalen Mittelsitz. Zu dem modernen Arbeitsplatz zählt auch ein CD-Radio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Die Mittelablage und das neue, serienmäßige Handschuhfach wirken aufgeräumt und ermöglichen Übersicht und Ordnung.

Neu Innovative Details des neuen Fahrerhauses.

  1. Das neue Fahrerhaus ist übersichtlich organisiert und schafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Das neue Multifunktions- Lenkrad liegt perfekt in der Hand und ermöglicht schnellen Zugriff zur Freisprecheinrichtung und zum Display des Kombiinstruments.
  2. Die serienmäßig höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule ermöglicht eine optimale Sitzposition für den Fahrer.
  3. Das neue Kombiinstrument zeigt auf seinem großen und hellen Display alle wichtigen Informationen wie Ölstand, Luftdruck oder Einstellungen der Hydraulikanlage an.
  4. In den neuen Lenkstockhebeln sind Funktionen wie Schaltung, Premium-Motorbremse und Electronic Quick Reverse integriert.
  5. Gut erreichbare und klar strukturierte Bedienelemente. Eine echte Innovation für einfache Bedienung ist die Reifendruck- Regelanlage tirecontrol plus. Sie verfügt nun über praxisgerechte Voreinstellungen.

Výborné pracovní podmínky